Chemie » Schülerlabor » Über das Schülerlabor

Willkommen auf der Homepage des Schülerlabors

Über das Schülerlabor iChemLab

Das Schülerlabor iChemLab ist ein klassisches Schülerlabor (Haupt et. al, 2013) und richtet sich an alle Schülerinnen und Schülern von der Klassenstufe 5 bis 12/13. Jeden Dienstag haben wir morgens und nachmittags geöffnet, sodass ganze Klassen oder einzelne Kurse uns besuchen können.

Schülerinnen und Schüler von der Klassenstufe 5 bis 12/13, die Interesse an den Themen Chemie, Umwelt, Nachhaltigkeit, Gesundheit und Technik haben, finden in dem neuen iChemLab an der Pädagogischen Hochschule Weingarten ganz neue Möglichkeiten mithilfe von digitalen Technologien forschend zu experimentieren. Wir bieten Forschendes Experimentieren zu vielen spannenden Themen der Chemie, Umwelt, Nachhaltigkeit, Gesundheit und Technik.

Das Schülerlabor iChemLab verfolgt das Ziel, das Interesse an und das Verständnis für Naturwissenschaften zu wecken und zu fördern. Somit streben wir Nachwuchsförderung für MINT-Berufe und MINT-Studiengänge an und übernehmen insofern eine gesellschaftliche Aufgabe. Besonders relevant wird unsere Arbeit dadurch, dass wir in unseren Bildungsangeboten Umwelt- und Nachhaltige Chemie fokussieren, welche durch digitale Medien unterstützt werden. Somit sind wir das einzige Schülerlabor der Region, welches Kompetenzen im Bereich der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung fördert.“ Der Schwerpunkt des Labors liegt auf Digitalisierung. Moderne Computer, Tablets, Messsensoren und weiteres Equipment ermöglichen viele Experimente, die so in der Schule nicht durchgeführt werden können. Schülerinnen und Schüler können somit moderne Methoden beim Experimentieren nutzen, sodass ein völlig neues Erlebnis entsteht. Im iChemLab können Multitouch Learning Books, das sind digitale Schulbücher, eingesetzt, experimentelle Messergebnisse mit modernen Dataloggern aufgenommen oder in Form von EXPlainistry, eine Art Erklärvideos, dokumentiert werden. Ein besonderes Erlebnis sind Lab-Ralleys oder auch die Möglichkeit, mit Augmented Reality in die Welt der Moleküle „abzutauchen“.

Seit dem 25.06.2019 hat das iChemLab seine Türen für alle Interessierten geöffnet.

Jeden Dienstag haben wir morgens und nachmittags geöffnet, sodass ganze Klassen oder einzelne Kurse uns besuchen können.

Betreut werden die Schulklassen von geschultem Fachpersonal der Arbeitsgruppe.

Alle Veranstaltungen sind für Schulen kostenlos.

Sprechen Sie uns an!

 

 

News

Dieser Bereich ist derzeit im Aufbau - wir bitten um Geduld!